Dienstag, 30. April 2019

Mischbrot mit Möhren und Kernen


Sauerteig

400 g Roggen, fein gemahlen

400 g Wasser, handwarm

  40 g Sauerteig-Anstellgut



Zutaten mischen, über Nacht reifen lassen, Temperatur 28-30°C



Vorteig

200 g Weizen, fein gemahlen

140 g Wasser, kalt

0,2 g Frischhefe



Zutaten mischen, über Nacht bei Raumtemperatur gehen lassen



Quellstück

250 g Möhren, grob geraspelt

  90 g Sonnenblumenkerne

  90 g Kürbiskerne

  80 g Wasser

    2 g Salz

Zutaten mischen, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen



Hauptteig

Sauerteig

Vorteig

Quellstück

300 g Roggen, fein gemahlen

500 g Weizen, fein gemahlen

500 g Wasser, handwarm

    5 g Frischhefe

  20 g Honig

  20 g Salz

  20 g Olivenöl

    5 g Apfelessig



Alle Zutaten 12 Minuten auf kleinster Stufe, 2 Minuten auf zweiter Stufe kneten



Stockgare ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur



Teig in zwei gefettete Kastenformen geben,

Stückgare ca. 45-60 Minuten Bei Raumtemperatur, besser bei 28°C

Backen 250°C fallend auf 210°C ca. 60 Minuten

0 Kommentare:

Kommentar posten